Steffen Diemer für die Christoffel-Blindenmission in Indien

Steffen Diemer für die Christoffel-Blindenmission in Indien. Eines meiner letzten Projekte veröffentliche ich jetzt hier. Sorry das ich schon so lange hier nichts mehr gepostet habe. Aber es war in den letzten Monaten einfach so viel zu tun, dass wir Prioritäten setzen mussten.Die CBM ist eine Hilfsorganisation die sich hauptsächlich um Menschen kümmert, die von einer Augenkrankheiten betroffen sind.

Die Christoffel-Blindenmission (CBM) ist eine internationale Entwicklungsorganisation für Menschen mit Behinderungen. Ihr Namensgeber ist Ernst Jakob Christoffel, der 1908 in den Orient reiste, um blinden und anders behinderten Menschen zu helfen. Ziel der CBM ist es, den Kreislauf aus Armut und Behinderung in Entwicklungsländern zu durchbrechen und für Menschen mit Behinderungen bessere Lebensqualität und Chancengleichheit zu schaffen.

Kein Mensch soll blind sein oder unter seiner Behinderung leiden, wenn wir es verhindern können. Dies ist seit mehr als 100 Jahren das Credo der Christoffel-Blindenmission (CBM). Die internationale Entwicklungsorganisation kämpft in Projekten auf der ganzen Welt dafür, dass sich das Leben von Menschen mit Augenkrankheiten und anderen Behinderungen grundlegend und dauerhaft zum Positiven wendet. Wir wollen den Kreislauf aus Armut und Behinderung in den ärmsten Regionen der Welt durchbrechen – dafür setzen wir uns gemeinsam mit unseren Unterstützerinnen und Unterstützern ein!

Die CBM kämpft auf der Basis christlicher Werte in den ärmsten Regionen der Welt dafür, die Lebensqualität von Menschen zu verbessern, die eine Behinderung haben. Und sie setzt sich dafür ein, Behinderungen vorzubeugen. In Deutschland begeistert die CBM Unterstützerinnen und Unterstützer für dieses Ziel.

Die CBM möchte gemeinsam mit den Menschen in Entwicklungsländern den Kreislauf von Armut und Behinderung durchbrechen. Sie will eine Welt schaffen, in der Menschen mit Behinderungen dieselben Chancen und Rechte bekommen wie alle anderen und frei von Krankheit und Armut leben können.

Um ihre Vision zu erreichen und ihren Auftrag zu erfüllen, arbeitet die CBM in Asien, Afrika und Lateinamerika mit lokalen Partnern zusammen. Diese bieten präventive, medizinische, rehabilitative und pädagogische Dienste von hoher Qualität an – in 55 Ländern in 525 Projekten.

Steffen Diemer für die Christoffel-Blindenmission in Indien

Kommentare sind geschlossen.