90 Jahre Tempo am Standort Neuss Industriefotografie Steffen Diemer

90 Jahre Tempo am Standort Neuss Industriefotografie Steffen Diemer. Die letzte Woche waren wir für die Marke Tempo unterwegs. Wir haben am Standort Neuss eine Reportage, Industriefotografie über die Produktionsabläufe im Werk dokumentiert.

Wir waren einen ganzen Tag im Werk Neuss. Eine fotografisch sehr anspruchsvolle Arbeit. Komplizierte Arbeitsabläufe auf den Punkt zu bringen. Noch dazu, dass immer die Schwierigkeit besteht, dass von Seiten des Werks nicht alles gezeigt werden darf. Rückschlüsse auf Produktionszahlen, Maschinen in Eigenentwicklung, also alles was für eine Werksspionage von Relevanz ist, darf natürlich nicht gezeigt werden.

Genau hier liegt auch der Reiz, im Weglassen dann doch noch das Wesentlich, die Essenz zu zeigen.

Das gibt es teilweise in Wikipedia zum Nachschlagen

Tempo ist die erste deutsche Marke für Papiertaschentücher. Der Markenname hat sich inzwischen als Gattungsname verselbständigt. Die Marke gehört heute dem schwedischen Konzern Essity.

In Deutschland bezeichnet man umgangssprachlich Papiertaschentücher als Tempo, und zwar auch dann, wenn es sich bei dem Papiertaschentuch nicht um die entsprechende Marke handelt. In den USA und anderen Ländern hat die Marke Kleenex eine ähnliche Bedeutung. Irgendwer hat immer eins zur Hand. Sie stecken in Millionen Jacken-, Hand- und Hosentaschen, meist zerknüllt und ganz unten. Oder, wenn’s blöd läuft, in der Waschmaschine. Millionen Menschen nutzen Papiertaschentücher – viele davon Tempo.

In diesem Jahr feiert die Marke ihren 90. Geburtstag. Vom 29. Januar 1929 datiert die Anmeldung beim damaligen Reichspatentamt in Berlin. Oskar Rosenfelder, Mitinhaber der Vereinigten Papierwerke Nürnberg, reichte den Antrag laut Markenhistorie damals ein. Viel hat sich getan seither – Innovationen, Weiterentwicklungen, Eigentümerwechsel – aber eines ist seit Jahrzehnten gleich: Tempo ist Taschentuch und Taschentuch ist Tempo.

Generische Verselbstständigung heißt das Phänomen, das man auch von Zewa, Tesa, dem Labello, dem Edding, der Tupperdose oder auch dem Walkman kennt – mal mehr, mal weniger, und zum Teil auch regional unterschiedlich.

Die gegenwärtige Produktpalette umfasst:

  • Tempo Klassik
  • Tempo Plus
  • Tempo Aromathera
  • Tempo ice
  • Tempo Kids
  • Tempo Cleans
  • Tempo Box
  • Tempo Sondereditionen: Tempo Fashion

Im Mai 2017 startete der Verkauf einer limitierten „Black Edition“, die der Hersteller aufgrund einer hohen Nachfrage nach einem Aprilscherz im Jahr 2016 anbot.

 

Wir sind stolz, dass wir zu diesem besonderen Firmenjubiläum die Fotografien machen durften. 90 Jahre Tempo am Standort Neuss Industriefotografie Steffen Diemer

 

Kommentare sind geschlossen.